NovRev1918 neu kl

Logo Text2

Berliner Flugblatt für die Revolution am 9. November

„Aufruf des Vollzugsausschusses des Berliner Arbeiter- und Soldatenrates vom 9. November 1918*

Arbeiter, Soldaten, Genossen!

Die Entscheidungsstunde ist da! Es gilt, der historischen Aufgabe gerecht zu werden.
Während an der Wasserkante die Arbeiter- und Soldatenräte die Gewalt in Händen haben, werden hier rücksichtslos Verhaftungen vorgenommen.
Das ist der Anfang der Militärdiktatur, das ist der Auftakt zu nutzlosem Gemetzel.
Wir fordern nicht Abdankung einer Person, sondern Republik!
Die sozialistische Republik mit allen ihren Konsequenzen.
Auf zum Kampfe für Frieden, Freiheit und Brot!
Heraus aus den Betrieben!
Heraus aus den Kasernen!
Reicht euch die Hände!
Es lebe die sozialistische Republik!

Der Vollzugsausschuß des Arbeiter- und Soldatenrates
Barth, Brühl, Eckert, Franke, Haase, Ledebour, Liebknecht,
Neuendorf, Pieck, Wegmann“


* Flugblatt, das am 9. November 1918 in den Berliner Fabriken verteilt wurde.

Quelle:  Wilhelm Pieck, Reden und Aufsätze, Bd I, Dietz Verlag, Berlin 1954, S. 40.

zurück